Angebote zu "Edelmetall" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Edelmetall gedeckte Kryptowährungen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Edelmetall gedeckte Kryptowährungen ab 29.99 € als pdf eBook: Modeerscheinung oder Chance für Finanzökonomie und Realwirtschaft?. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Edelmetall gedeckte Kryptowährungen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Edelmetall gedeckte Kryptowährungen ab 39.99 € als Taschenbuch: Modeerscheinung oder Chance für Finanzökonomie und Realwirtschaft? Akademische Schriftenreihe. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Edelmetall gedeckte Kryptowährungen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Edelmetall gedeckte Kryptowährungen ab 39.99 EURO Modeerscheinung oder Chance für Finanzökonomie und Realwirtschaft?

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Edelmetall gedeckte Kryptowährungen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Edelmetall gedeckte Kryptowährungen ab 29.99 EURO Modeerscheinung oder Chance für Finanzökonomie und Realwirtschaft?

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Edelmetall gedeckte Kryptowährungen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel (Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Prüfung der Eignung Edelmetall-gedeckter Online-Währungen als Zahlungsmittel. Welche Potentiale und welche Grenzen haben dezentrale, digitale Systeme? Welche sind die Finanz-Innovationen der gegenwärtigen Zeit? Und was macht überhaupt eine "gerechte" Währung aus?Im Mai 2015 brachte die US-Amerikanische Firma Anthem Vault Inc eine Kryptowährung, die auf einer Golddeckung basiert, zur Marktreife. Der sogenannte HayekCoin erhielt seinen Namen in Andenken an den wohl bekanntesten Vertreter der Österreichischen Schule der Ökonomie, Friedrich Hayek. Der Gründer und Geschäftsführer, Anthem Blanchard, ist damit einer der ersten, die ein Geschäftsmodell auf der Basis einer durch Edelmetalle gedeckten, virtuellen Währung anbietet. HayekCoins können mit Euro und Dollar erworben werden. Über den Erwerb hinaus, ist die neue Währung, die gleichzeitig der Geldanlage dient, von staatlichen Währungen unabhängig. Diese Entwicklung deutet auf fundamentale Veränderungen der modernen Systeme des Zahlungstransfers hin. Denn Geld ist im Wandel. Währungs- und Wirtschaftssysteme unter Druck. Globalisierung, Liberalisierung1 und Virtualisierung sind Treiber dessen, dem der Mensch Wert beimisst. Alles wirkt schnelllebiger und somit unkontrollierbar.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
CASHGOLD vs. Kryptowährungen
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Viele Experten prognostizieren, dass Kryptowährungen bald fester Bestandteil unseres Zahlungssystems sind. Schon heute akzeptieren Unternehmen Bitcoin oder Ethereum als Zahlungsmittel. In der Schweiz lassen sich bereits seit 2017 Zugtickets mit Bitcoins kaufen. Was steckt also hinter dieser Entwicklung und welche Vor- oder Nachteile bringt eine digitale Währung im Vergleich mit einem physischen Tausch- und Zahlungsmittel? Womöglich setzen sich auch andere Formen im Zahlungsverkehr durch. Cashgold beispielsweise ist ein revolutionierendes Tausch- und Zahlungsmittel, das von Harald Seiz, dem Gründer und CEO der Karatbars International GmbH entwickelt wurde. Cashgold ist vergleichbar mit einem Geldschein, nur dass in Cashgold – wie der Name bereits verrät – echtes, physisches Gold integriert ist. Dieses Edelmetall ist in Form eines Mini-Goldbarrens aus 24-Karat-Feingold im sogenannten Träger enthalten. Die Idee hinter Cashgold ist, dass die Menschen wieder Vertrauen in ein Finanzsystem gewinnen. Denn in jedem Cashgold-Schein ist auch wirklich das enthalten, was draufsteht – beispielsweise 0,1 oder 0,6 Gramm Gold. Harald Seiz liefert spannende Einblicke in eine mögliche neue Form des Tausch- und Zahlungssystems und stellt auf interessante sowie leicht verständliche Weise beide Wege gegenüber.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
CASHGOLD vs. Kryptowährungen
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Viele Experten prognostizieren, dass Kryptowährungen bald fester Bestandteil unseres Zahlungssystems sind. Schon heute akzeptieren Unternehmen Bitcoin oder Ethereum als Zahlungsmittel. In der Schweiz lassen sich bereits seit 2017 Zugtickets mit Bitcoins kaufen. Was steckt also hinter dieser Entwicklung und welche Vor- oder Nachteile bringt eine digitale Währung im Vergleich mit einem physischen Tausch- und Zahlungsmittel? Womöglich setzen sich auch andere Formen im Zahlungsverkehr durch. Cashgold beispielsweise ist ein revolutionierendes Tausch- und Zahlungsmittel, das von Harald Seiz, dem Gründer und CEO der Karatbars International GmbH entwickelt wurde. Cashgold ist vergleichbar mit einem Geldschein, nur dass in Cashgold – wie der Name bereits verrät – echtes, physisches Gold integriert ist. Dieses Edelmetall ist in Form eines Mini-Goldbarrens aus 24-Karat-Feingold im sogenannten Träger enthalten. Die Idee hinter Cashgold ist, dass die Menschen wieder Vertrauen in ein Finanzsystem gewinnen. Denn in jedem Cashgold-Schein ist auch wirklich das enthalten, was draufsteht – beispielsweise 0,1 oder 0,6 Gramm Gold. Harald Seiz liefert spannende Einblicke in eine mögliche neue Form des Tausch- und Zahlungssystems und stellt auf interessante sowie leicht verständliche Weise beide Wege gegenüber.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe